Laserschneiden in Ungarn

Laserschneiden in Ungarn

Laserschneiden ist in derzeitiger Metallindustrie eine unentbehrliche Technologie und sie bekommet immer mehr eine bedeutende Rolle. Die präzise Schneidtechnologie und die innovative und automatisierte Vorgänge sparen für die Benutzer Zeit und Energie. Man kann mit dieser Technologie komplizierte Formen mit großartiger Pünktlichkeit lasern, deshalb ihr Einsatzfeld ist vielfältig. Beim Laserschneiden brauchen wir keine Schablonen und Werkzeugen, weil die Produktion aus CAD Dateien geschieht.

Die Firma Sari Metal GmbH. beschäftigt sich mit Laserschneiden von Teilen aus Baustahl, Edelstahl und Aluminium. Unsere Trumpf Anlage können nach den märktischen Bedürfnissen und Erwartungen aus den Blechen kleine ebenso größere Bestandteile in der kleinen oder großen Serie fertigen. Unser optimierter Produktionsleitungsprozess verwirklicht uns die Einführung einer Schichtarbeit, die uns die schnelle und genaue Einhaltung der Termine ermöglicht.

Laserschneiden = Kostenwirksamkeit

Tiefe Stückkosten: die Laseranlage verwendet einen mit dem Computer geplanten Schneidweg, der wirksamste, schnellste und billigste ist.

Laserschneiden = reines Schneiden

Alle Kanten werden entgratet. Das Schneiden mit Kohlendioxid ermöglicht, dass die Kanten schön und rein im Fall sowie Aluminium als auch Edelstahl werden.

Laserschneiden = ausführliche Einzelheiten

Im Fall von Laserschneiden wird der Prozess der Produktion sehr einfacher. Der fokussierte Laserstrahl gestaltet ausführliche Einzelheiten und scharfe Kanten. Dieser Prozess ist von Kontakt frei, so man auch Feinbleche ohne Beschädigung schneiden kann.

Merkmale der Laserschneiden:

  • Arbeitsbereich: 1500x3000 mm
  • Schneidbereiche:
  • Baustahl: 0,5-25 mm
  • Edelstahl: 0,5-20 mm
  • Aluminium: 0,5-20 mm

Laserschneiden – ausführliche Einzelheiten

Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden
Laserschneiden

Diese Website verwendet Cookies.

Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Lesen Sie Informationen

Ich verstehe
Das könnte dich auch interessieren...
Wir sind weiterhin ein von Bisnode zertifizierte Unternehmen!

Im internationalen Unternehmensrating-System von Bisnode werden die finanzielle Stabilität und die Zuverlässigkeit der Unternehmen auf dem Grund eines bewährten Systems bewertet, das von internationalen Experten entwickelt wurde.

Laut diesem System gehört unsere Firma Sári Metál GmbH. zu den Firmen, die sich über eine finanzielle Stabilität verfügen, d.h. wurden von Bisnode zertifiziert. Dieses Zertifikat kann nur 9,82% der ungarischen Firmen aufweisen.

Das ist eine große Ehrung uns, dass nach der objektiven Qualifikation von Bisnode zu den Besten gehören. Wir achten darauf, dass wir auf dem Markt ehrsam tätigen. Es ist wichtig für uns, dass die insolvente Wahrscheinlichkeit unserer Firma herausragend niedrig ist von externen Experten bestätigen wird. Wir glauben, dass wir mit einem Bisnode-Zertifikat die Vertrauen unserer Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern erhöhen können. Weil wir denken, dass diese bei den langfristigen Geschäftsbeziehungen immer wichtiger ist. Da die Stabilität unserer Firma von Bisnode anerkannt wurde, d.h. wir sind auf einem guten Weg im Aufbau unserer Firma. Unsere Firma wurde nach fachspezifischen Gesichtspunke qualifiziert, so bedeutet ein Bisnode-Zertifikat eine positive Diskrimination auf dem Markt. Fa.
Sári Metál GmbH. hat von Bisnode ein Zertifikat Typ A bekommen. Über dieses Zertifikat in Ungarn nur 7,44 % von der Firmen verfügen, das bedeutet, dass ein finanzielle Risiko der Ausbildung eines geschäftlichen Kontakt mit uns niedrig ist.

Der Grund eines Bisnode-Zertifikat ist die Qualifikation von Bisnode, die untersucht die Firmen seit 1908 aufgrund von der Zuverlässigkeit. Es gibt drei Klassen bei Bisnode, d.h. AAA; AA und A. Diese bezeichnen die finanzielle Zuverlässigkeit der Firmen. Das Zertifikat gestattet die Firmen, dass sie Ihre Kenntnis, Zuverlässigkeit und Kreditfähigkeit darstellen können. Bisnode-Zertifikat wurde in zahlreichen europäischen Ländern angewandt. Die Daten von Bisnode stammen aus verschiedenen offiziellen Quellen, wie Amtsgericht, Finanzamt und Ministerien. Neben den offiziellen Quellen verwenden sie noch finanzielle Informationen, wie die Daten der Bilanz, der GuV und märktische Trends. Außerdem berücksichtigen sie demografische Daten, das Alter, Tätigkeit, Größe, Inhaber und Kontakten der Firma. Bisnode prüft noch die Zahlungserfahrungen und die Zahlungszuchten einer Firma. Das System von Bisnode beachtet noch die Vollzugsdaten oder die Nachrichten.

Weil Bisnode nicht nur die derzeitige Finanzlage sondern auch das vorige ein Jahr zeigt, so können wir erhabene behaupten, dass unsere Firma Sári Metál GmbH. in der Zukunft auf dem markt ein stabile Darsteller wird.